Rösler

Rösler Oberflächentechnik GmbH
Vorstadt 1
96190 Untermerzbach
Tel.: +49 9533 924-0
E-Mail: info@rosler.com

weitere Informationen zum Komplettprogramm von Rösler finden Sie unter:
www.rosler.com

STRAHLTECHNIK: Turbinenstrahlen, Druckluftstrahlen, Injektorstrahlen, Nassstrahlen, Hochdruckwasserstrahlen

Rösler Oberflächentechnik GmbH ist Spezialist in der Herstellung von Strahlanlagen, Lackier- und Konservierungssystemen. Das Familienunternehmen in der 3. Generation entwickelt und produziert an den beiden deutschen Standorten in Untermerzbach und Bad Staffelstein Maschinen für die rationelle Oberflächenbearbeitung von Metallen und vielen weiteren Werkstoffen.

Standardsortiment:

  • Drahtgurtanlagen
  • Drehtischanlagen / Satellitendrehtisch
  • Hängebahnanlagen
  • Hochdruckwasserstrahlen
  • Konservierungslinien
  • Knüppel-Strahlanlagen
  • Motorblock-Strahlanlagen
  • Muldenbandchargenanlagen
  • Muldenbanddurchlaufanlagen
  • Roboteranlagen
  • Rollenbahnanlagen
  • Rohrstrahlanlagen
  • Schlaufenbandanlagen
  • Shot Peening Systeme
  • Strahlkabinen
  • Trommelstrahlanlagen
  • Speziallösungen auf Anfrage

Vorteile für Rösler Kunden:

  • After-Sales-Service
  • 24-Stunden-Hotline
  • Ersatz- und Verschleißteil-Service
  • Wartungs- und Reparatur-Service
  • Retrofit – Modernisierung von Strahlanlagen

Auszug aus dem Anlagenportfolio

Strahlkabinen

Strahlkabinen sind 1.000-fach bewährte Serienanlagen, zumeist für den industriellen Einsatz. Die Grundausführung „Basic“ stellt komplette Einheiten als Injektor- oder Druckstrahlsysteme mit Filtereinheit dar. Da der Aufbau modular ausgeführt ist, können Komponenten wie Drehtisch oder Drehkorb einfach ergänzt werden. Zusatzoptionen wie automatische Düsenbewegungen, erweiterte Strahlmittelaufbereitung oder zusätzlicher Verschleißschutz sind jederzeit verfügbar, so dass für jeden Anwendungsfall die richtige Strahlkabine zusammengestellt werden kann. Mehr…

Muldenbandchargenstrahlanlagen

Muldenbandchargenstrahlanlagen des Typs RMBC eignen sich für das chargenweise Oberflächenfinish schlagunempfindlicher Werkstücke. Optimale Strahlergebnisse lassen sich sowohl bei kleinen, empfindlichen Kunststoff- oder Stanzteilen, bis hin zur großen, massiven Gussteilen erzielen. Die Werkstücke bewegen sich im Muldenband unter dem Strahlmittelstrahl, so dass sie permanent und allseitig effektiv gestrahlt werden. Dieser Maschinentyp kann mit Hochleistungsturbinen oder Drucklufttechnologie ausgestattet sein, somit bietet Rösler für alle marktüblichen Strahlmittel die passende Lösung. Mehr…

Hängebahnstrahlanlagen

Hängebahnstrahlanlagen kommen bei der strahltechnischen Bearbeitung empfindlicher nicht trommelfähiger Werkstücke und bei besonders komplizierten, schweren und/oder großvolumigen Werkstücken zum Einsatz. Die Hängebahnstrahlanlagen unterscheidet man grundsätzlich in Einschienenstich- bzw. Y-Bahn sowie Durchlaufanlagen. Die unterschiedlichen Ausstattungsmerkmale der Hängebahnstrahlanlagen differenzieren diesen Anlagentyp in Standardausführung (L-Version) für einfache Anwendungen über Hochleistungsausführung (HD) für komplexe und höchst anspruchsvolle Strahlaufgaben bis hin zur speziellen Gießereiausführung (F – „Foundry“). Mehr…

Rollenbahnstrahlanlagen

Rollenbahnstrahlanlagen sind speziell konzipiert für Strahlanwendungen wie Entzundern, Entrosten, Entlacken, Aufrauen oder Reinigen von Blechen, Profilen, Trägern oder Rohren. Sie sind auch ideal für das strahltechnische Bearbeiten von kompletten Schweißkonstruktionen geeignet. Rösler bietet seinen Kunden außerdem schlüsselfertige Konservierungslinien zur Oberflächenbehandlung von Stählen und Halbzeugen aus einer Hand. Konservierungslinien werden zur Vor- und Endbeschichtung eingesetzt (im Speziellen als temporärer Korrosionsschutz). Mehr…

Kundenorientierte Lösungen für komplexe Anforderungen

Für ND Coatings GmbH, den strategischen Partner der Meyer Werft im Bereich Oberflächenbearbeitung und Korrosionsschutz, realisierte Rösler als Generalunternehmer die innovativste und umweltfreundlichste Strahl-, Richt- und Primeranlage für Tafelbleche und Wulstflachstahlprofile für den Schiffbau.

Vimeo Video: Preservation Line